Dieser Powerday hat bereits stattgefunden.

PhoneGap / Cordova Apps

5 Gründe für Ihre Teilnahme

  • Ein richtig intensiver Tag: 6 Sessions mit geballtem Praxis-Know-how
  • Maximal 15 Teilnehmer = Maximaler Erfolg
  • Inkl. Fachbuch & PowerDay-Unterlagen auf USB-Stick
  • VIP-Service: Erstklassige Verpflegung, Hotel-Buchung, Shuttle-Service GFU-Vertragshotels & Bahnhof Köln/Messe Deutz
  • Networking-Imbiss am Abend
Name Programm
Session 1 PhoneGap / Cordova – Der Einstieg Wir werfen einen Blick auf die Entstehung und Entwicklung des PhoneGap- / Cordova-Projekts und lernen wichtige Meilensteine sowie die Architektur und Konzepte kennen. Insbesondere betrachten wir dabei die Installation auf sowie für verschiedene Plattformen und legen damit die Grundlage für eine erfolgreiche Mulit-Plattform-Entwicklung mobiler Applikationen.
Session 2 Design, Develop, Debug Mit den richtigen Werkzeugen wird die App-Entwicklung leicht gemacht. Wir schauen uns verschiedene Entwicklungsumgebungen, Editoren und Tools für das professionelle und produktive Entwerfen, Entwickeln und Debuggen von App-Projekten an. Hierbei betrachten wir unterschiedliche Debug-Szenarien – von lokal angeschlossenem Device bis zu Remote Debugging.
Session 3 State of the Art Mobile Web Jetzt kann es los gehen. Vorher gibt es noch ein paar Anmerkungen über Bildschirmgrößen und Pixel-Dichten sowie Performance Optimierungen und Best Practices. Natürlich werfen wir auch einen Blick auf effektive JavaScript-Techniken und lernen Mobile Web Vorlagen kennen. Nachdem wir mit der PhoneGap-, Cordova – CLI das erste App-Projekt angelegt haben, betrachten wir verschiedene Möglichkeiten ein App-Projekt aufzubauen und zu organisieren.
Session 4 PhoneGap-, Cordova-API Über die PhoneGap-, Cordova-API können Entwickler viele native Geräteschnittstellen ansprechen und nutzen. Wir gehen auf die verschiedenen Bereiche wie Persistenz, Sensorik, Multimedia und Werkzeuge ein. Wenn das nicht reicht, nutzen wir die Apache Cordova Plugins Registry oder erstellen eigene Plugins.
Session 5 App’Gemacht – Zeit für die eigene App Wir erstellen gemeinsam eine funktionsfähige App von Anfang bis Ende, die verschiedene Programmiertechniken und Geräteschnittstellen nutzt. Auch JavaScript-Konzepte wie Modularisierung, Datenzugriff, MVC, Routing, Templating etc. werden dabei behandelt. Verschiedene Plugins wie Kalender, Teilen etc. runden die App ab. Bringen Sie ruhig Ihre App-Idee mit!
Session 6 App-Publishing Es ist geschafft, die App ist fertig. Was jetzt folgt ist das Thema Publishing der App über Apple App Store, Google Play und Windows Phone Store etc.. Wir lernen die jeweiligen Konzepte und Notwendigkeiten kennen sowie betrachten wichtige Aspekte, die man dabei berücksichtigen sollte.

Der Dozent Peter Hecker

Peter Hecker ist im Vorstand der GFU Cyrus AG. Er arbeitet seit 1985 als Softwareentwickler und Trainer. Sein Steckenpferd sind Internet- und Web-Projekte, von denen er seit 1995 eine ganze Menge realisiert hat. Die Teilnehmer seiner Schulungen und Workshops schätzen seine praktischen Erfahrungen und die praxisnahe und pragmatische Wissensvermittlung. Seit 2009 beschäftigt er sich mit der Entwicklung von mobilen Websites sowie Apps mit Adobe PhoneGap und Apache Cordova.